Zutaten

    • 250 g Couscous
    • 5 EL Schweizer Rapsöl kaltgepresst
    • 250 ml Orangensaft
    • 1 Paprika, grün
    • 1 Bund Petersilien
    • 4 Karotten
    • ½ Salatgurke
    • Salz und Pfeffer

Zubereitung

  • Zubereitung

    1. Couscous mit dem Orangensaft übergiessen und kurz durchrühren. Zwei Stunden ziehen lassen, bis er die Flüssigkeit aufgesogen hat und weich ist.

    2. Petersilie hacken, Karotten in Scheiben, Gurke und Paprika würfelig schneiden.

    3. Danach mit dem fertigen Couscous vermengen und mit Schweizer Rapsöl, Salz und Pfeffer abschmecken.