Zutaten

  • Für den Fisch

    • 2 EL HOLL-Rapsöl
    • 4 Salm-/Lachsscheiben, je 4 cm dick
    • Salz
    • Pfeffer aus der Mühle
    • Zitronensaft
  • Für die Sauce

    • 2 EL Schweizer Rapsöl
    • 4 Schalotten, klein gewürfelt
    • 1 dl Weisswein
    • 2 dl Gemüsebrühe
    • Gehackte glattblättrige Petersilie

Zubereitung

  • Zubereitung

    1. Schalotten im Rapsöl andünsten, Weisswein und Gemüsebrühe zugeben, bei starker Hitze auf die Hälfte einkochen lassen, würzen.

    2. Salmscheiben auf beiden Seiten mit Salz und Pfeffer würzen, mit Zitronensaft einpinseln, 10 Minuten marinieren, mit Küchenpapier trocken tupfen.

    3. HOLL-Rapsöl in einer Bratpfanne erhitzen, Salm beidseitig kurz braten.

    4. Salm auf vorgewärmten Tellern anrichten.

    5. Sauce mit der Petersilie in der Fischpfanne erwärmen, über den Fisch verteilen.

Tipp

Dazu im Ofen gebratene Kartoffeln servieren.