Lachsfilet an Zitronensauce

Lachsfilet an Zitronensauce

Für 4 Personen

Zutaten

  • Für den Lachs

    • Ca. 600 g Lachsfilet
    • 1 TL Kräutersalz, pikant
    • 1 TL Salz
    • 1 Zitrone, Saft
    • 4 EL Schweizer Rapsöl
  • Für die Sauce

    • 3 dl Weisswein
    • 1 Zitrone, Saft und abgeriebene Schale
    • 1 Becher Saucenhalbrahm
    • Zitronenpfeffer, Salz

Zubereitung

  • Zubereitung

    1. Lachs filetieren, würzen, mit Zitronensaft beträufeln, kurz marinieren.

    2. Fisch im Rapsöl bei mittlerer Hitze beidseitig je 3–4 Minuten braten, herausnehmen, warm stellen.

    3. Wein und Wasser in die Pfanne giessen, aufkochen, etwas einkochen lassen, Zitronenschale zufügen. Saucenhalbrahm beifügen, Sauce kurz aufkochen lassen und würzen.

    4. Lachsfilet in zwei gleich grosse Stücke teilen. Sauce über den angerichteten Fisch geben. Zusammen mit Teigwaren (z.B. Fettuccine) servieren.